Unser Angebot

Wir möchten Ihnen dabei helfen, sich selbst neu zu erfinden. Dabei eine Perspektive zu entdecken, die Ihnen bisher entgangen ist. Gemeinsam mit Ihnen verschüttete Talente aufspüren. Ihrem neuen Ich  einen Weg in die Welt bahnen. Sie werden erkennen, wo sie sich selbst manchmal im Weg stehen. Und wie gut es sich anfühlt, sich von den eigenen Grenzen im Kopf zu befreien.

Das ist der Moment, in dem wir erkennen, was wir noch alles sein könnten. Es geht darum, sich nicht mit der zweitbesten Möglichkeit abzufinden, sondern eine neue, erstbeste Wahl zu treffen. Das haben wir selbst in der Hand. Wir können auch einen scheinbar "schlechteren" Job zur ersten Wahl machen. Vielleicht nur für ein paar Monate. Oder indem wir uns bewusst machen, was wir jetzt gerade daraus lernen können. Dass er vielleicht nur eine Station auf dem weiteren beruflichen Weg ist.

Biographien von erfolgreichen CEOs zeigen, dass viele ihre gewohnten Bahnen verlassen mussten, bevor sie tatsächlich Erfolg hatten. In ihren Karrieren finden sich Unterbrechungen, nicht selten auch Rückschritte, aus denen sie später gestärkt hervorgingen. Dazu gehört der Mut, Dinge auszuprobieren. Sich auf "trial and error" einzulassen. 

Wir organisieren Workshops, Erstgespräche, Einzelcoachings, Wochenveranstaltungen und längerfristige Kurse für Airlines, in denen sich alles um das Thema Veränderung dreht. Dabei zeigen wir den Teilnehmern Werkzeuge und machen ihnen ihre innere Einstellung bewusst. Das ist die Voraussetzung, um selbst aus einer scheinbar schwierigen Situation einen persönlichen Gewinn zu ziehen.

Michael Marchetti Transformation

Die Idee 


Die ersten Ideen zu "wetransformpilots" enstanden unter dem Eindruck der Corona Krise im Sommer 2020, als dem Privatjet-Piloten Michael Marchetti klar wurde, dass es kein Zurück mehr in die Welt vor Corona geben würde und sich damit Chancen einer echten Veränderung boten. Marchetti, geboren 1973 in Wien, studierte zunächst Geschichte und Literatur. Nebenbei begann er 1991 als Journalist zu arbeiten, anfangs für Printmedien, später für das ORF-Radio und Fernsehen. Er lebte mehrere Jahre lang im Ausland, unter anderem in Spanien, Chile und Kenia. 2002 übersiedelte er mit seiner Frau Tiba und den beiden Töchtern für ein Jahr nach Mexiko und jobbte als Tauchlehrer und Unterwasserfilmer,  bevor er als 30-jähriger mit der Pilotenausbildung begann. 2005 wurde er Berufspilot.  Vor wenigen Jahren durchquerte er ganz Neuseeland zu Fuß. Die Eindrücke und Begegnungen auf dieser fünf Monate langen Reise veränderten sein Denken nachhaltig. 

Partner 

Nikolaus Hanke

Nikolaus Hanke, MSc, geboren 1969 in OÖ, studierte Coaching und Organisationsentwicklung. Seine Kernkompetenzen liegen im Führungskräfte-Einzelcoaching bzw. in der Beratung von Top-Managements in Veränderungsprozessen. 

 

Tiba Marchetti

Tiba Marchetti, Mag.a geb 1967 in Villach, Journalistin, Coach, Psychotherapeutin. Die studierte Publizistin beschäftigt sich in ihren TV Reportagen für den ORF mit brisanten gesellschaftlichen Entwicklungen. 

Jens Hollmann

Jens Hollmann, geb. 1965 in Dortmund, Coach und Autor, führt erfolgreich Firmen durch Veränderungsprozesse und ist seit mehr als 20 Jahren Transformations-Experte. Leitete sechs Jahre lang MBA Kurse an der Donau Uni Krems.

 

Wir kooperieren mit 

Mind Changer 

Die 2018 gegründete Zukunftsplattform von Dr. Sonja Radatz und Maxim Zalesskiy bietet Inspiration durch Dialoge und Webinare mit weltweiten Vordenkern und Nobelpreisträgern.